Rafinerie Szene

Rohstoffverarbeitung auf dem Mars

Besucht man den Mars, bekommt man diese riesigen Anlagen eher selten zu Gesicht. Die hier gezeigte Anlage befindet sich am Rand des Elysium Planitia Industriekomplexes.

Aufgrund der Gas- Mineralhaltigen Gesteine, die man überall auf der Marsoberfläche findet, wurde beschlossen, Das Gestein nicht Vor-Ort zu zerlegen sondern in möglichst großen „Brocken“ direkt aus den Tagebauberkwerken in die dazugehörigen Rafinerien zu liefern.

Ausschnitt aus Raffinerieanlage mit Menschen-Figur zum GrößenvergleichIm nebenstehenden Bild kann man einen Ausschnitt aus der oben dargestellten Anlage sehen. Der weiße Fleck ist ein Mensch.

Die riesigen Anlagen bilden das Rückrat für die Mars-Industrie. Man sollte dazu sagen, dass der Großteil der Anlage unterirdisch angelegt ist. An der Oberfläche befinden sich nur die notwendigsten Anlagen, die für einen reibungslosen Betrieb benötigt werden.

 

Frachtlager

Frachtlager

Für die Fabriken im Erdorbit werden riesige Frachtlager benötigt. Die hier dargstellte Teilanlage ist Bestandteil eines Fabrikkomplexes. Die Frachtlager stellen sicher, dass die Produktion auf lange Sicht konstant verläuft.

Da es für die Lagerung einfacher ist, werden Rohmaterialien in Kugelform Eingelagert. Da sich die Kugeln ähnlich wie Flüssigkeiten verhalten, können die dazugehörigen Tanks für alle Materialien gleich sein. Die Ausnahme sind biologische Rohstoffe (Sie werden nicht in Außentanks gelagert) sowie Materialien, die durch die Umwandlung in Kugeln nicht mehr verwertbar wären.

 

Raffinerie-6

Neue Seite, neues Konzept

Aktuell arbeite ich daran die DSC-Website mit neuem Konzept neu zu veröffentlichen. Neues Design, neue Inhalte und ein paar alte Inhalte fallen heraus.

Es ist lange Still um DSC geworden. Mittlerweile sind dann doch ein paar Jahre ins Land gegangen, aber ich war dabei nicht untätig.

Die „alte“ Website war ursprünglich gedacht als Weltenseite und es sollten auszugsweise die Beta-Versionen der DSC-Romane und Geschichten dort hinterlegt werden.

Leider wird es mit den Romanen noch ein wenig dauern, allerdings gibt es auch viel an Material, dass in der Zwischenzeit erstellt wurde. Manches als Gedächtnisstütze und anderes einfach „Just for Fun“.

Die Romane werden ersteinmal nicht mehr hier erscheinen. Alte versionen schwirren noch durchs Web, aber die neu überarbeiteten Ausgaben werden ersteinmal nicht hier erscheinen.

Dafür soll hier mehr Hintergrundmaterial und kurze Geschichten im DSC Universum geben. Hinzu kommen noch die einen oder anderen Bilder, die ich in der Zeit angefertigt habe.

Ich wünsche Euch noch viel spaß, mit der neuen Seite.